Tag 129

Endlich mal wieder ausgeschlafen. Leider gab es aber zum Frühstück, wie schon so oft, keine Cornflakes. Da wir gestern ja mit den Tonnern im Dreck rumgefahren sind stand heute Autowäsche auf dem Dienstplan. Das haben wir dann auch bis kurz vor Mittag gemacht. Das Essen war heute recht schmackhaft. Es gab Kartoffeln mit Putenschnitzel. Anschließend stand gammeln auf dem Dienstplan. Bis 14.00 Uhr, denn dann war die Übergabe unserer Kompanie. Ab heute haben wir also einen neuen Chef in unserer Mitte. Kurz danach war dann schon erstaunlicherweise Dienstschluss. Da habe ich natürlich gleich die Gelegenheit ergriffen und um 15.00 Uhr Star Trek geschaut.

Tag 65
Auf Wunsch der meisten Kameraden unserer Stube am Vorabend, hatt Dzymala den Wecker schon auf 5 vor 6...
Tag 178
Nach den ganzen Anstrengungen der letzten Tage endlich mal wieder ein etwas ruhiger Tag in dieser Woche....
Tag 99
Aufstehen, Waschen, Anziehen, Bettmachen und Frühstücken. Danach stand Fristenarbeiten auf dem Dienstplan,...
Tag 176
Nachdem ich die letzten Wochen so über das Frühstück gelästert habe muss ich es diese Woche ausnahmsweise...


Kommentar schreiben

Gehörgangsreste

Röhrenfutter

Bjoreio Tal

Schöpfwerk

Gezwitscher

Netzhautflimmern

Kategorien

Aida (10)
Bundeswehr (159)
Flimmerkiste (18)
Geocaching (33)
Homepage (13)
Leinwand (89)
Rauschen (53)
Simracing (142)
Spielwiese (11)
Vinyl (11)
WordPress (4)