Tag 203

Nachdem ich mich letzte Woche richtig gut erholen konnte, sollte es diese Woche raus zum BIWAK gehen. Nach den morgendlichen Angelegenheiten hieß es beim Antreten, dass wir bis Mittag erstmal Vorbereitung haben. Das heißt, alle Sachen zusammen packen, die wir für diese Woche brauchen werden. Um 13.00 Uhr haben wir dann unsere Waffen empfangen. Ab 15.30 Uhr wurden dann alle so langsam nach Hellwege gebracht. Als ich und Sattelkau dann auch angekommen waren, haben wir erstmal unser Zelt aufgebaut. Danach haben wir den Tag mit einem brauchbaren Abendessen und einer leckeren Bratwurst ausklingen lassen. Um kurz nach 22.00 Uhr sind wir dann Pennen gegangen.

Tag 163
Die folgenden drei Tage sind eigentlich recht schnell erzählt. Am Vormittag haben wir nochmal die DÜ-Trupps...
Tag 206
Um 03.45 Uhr kam Prasser an mein Zelt und meinte ich soll aufstehen. Das konnte nur heißen, dass meine...
Tag 157
Nachdem ich dann doch schon um kurz vor halb sieben aufgestanden bin, war es fürs Frühstück natürlich...
Tag 176
Nachdem ich die letzten Wochen so über das Frühstück gelästert habe muss ich es diese Woche ausnahmsweise...


Kommentar schreiben

Gehörgangsreste

Röhrenfutter

MDCC Arena

Commerson-Delfine

Gezwitscher

Netzhautflimmern

Kategorien

Aida (10)
Bundeswehr (159)
Flimmerkiste (18)
Geocaching (33)
Homepage (13)
Leinwand (89)
Rauschen (53)
Simracing (142)
Spielwiese (11)
Vinyl (11)
WordPress (4)