GNOS – Daytona

gnos_daytona
Wie schnell doch die Zeit vergeht. Kaum ist die letzte Saison zu Ende, da beginnt auch schon wieder das Renngeschehen. Für mich ging es im Jahr 2009 zuerst in der GNOS auf den Superspeedway Daytona. Sehr voll war das Fahrerfeld nicht, versprachdadurch aber das Rennen insgesamt grüner zu gestalten. Im Qualifying reichte es für den vierten Startplatz, den ich durch ein Missgeschick aber zum Rennstart nicht nutzen konnte. In der Happy Hour verpasste ich nämlich den Beginn des Rennens und startete mit einer Runde Rückstand in die 100 Runden.

Glücklicherweise kam kurze Zeit später eine Gelbphase und ich konnte erstmal wieder aufschließen. Als Lapper fuhr ich einige Runden hinter dem führenden George Kuyumji und holte mir in der nächsten Rennunterbrechung die verlorene Runde zurück. Danach plätscherte das Rennen zunächst vor sich hin und ich beobachtete das bunte Treiben an der Spitze aus einer komfortablen Positionen am Ende der Führungsgruppe. Dies funktionierte ganz gut und kurz nach Halbzeit schnappte ich mir dann nach einem Überholmanöver auf der Outside Line auch kurz mal die Führung. Diese musste ich aber wieder abgeben und ließ mich erneut ans Ende der Gruppe fallen.

Einen ernsthaften Angriff wollte ich mir für die letzten 20 Runden aufheben, doch dazu sollte es nicht mehr kommen. Knappe 30 Runden vor Schluss drehte sich Marc Wieneke auf der Frontstretch und ich konnte ihm leider nicht mehr ausweichen. Mit leichtem Schaden an Motor und Karosserie fuhr ich die restlichen Runden dem Feld nur noch hinterher. Am Ende reichte es zwar noch für einen 9. Platz, ohne Strafpunkte, doch war es ein eher langweiliges Rennen mit wenigen Höhepunkten und eindeutig zu vielen Rennunterbrechungen. Falls ich denn am Donnerstag bei der DOM in Daytona an den Start gehe, werde ich gespannt die dortigen Gelbphasen zählen.

GNOS – New Hampshire
         Das letzte Rennen vor der längeren Sommerpause. Und...
GNOS – Chicagoland
         Zweites Rennen, neues Glück. Hatte ich vor zwei Wochen...
DOM – Chicagoland
Die Saison hatte ansich schon vor zwei Rennen begonnen, doch erst jetzt konnte ich auch in der DOM,...
GNOS – Daytona
         Jetzt hat sie also offiziell begonnen, die neue Saison...


Kommentar schreiben

Gehörgangsreste

Röhrenfutter

Commerson-Delfine

Matrah, Oman

Gezwitscher

Follow Me on Twitter

Netzhautflimmern

Kategorien

Aida (10)
Bundeswehr (159)
Flimmerkiste (18)
Geocaching (33)
Homepage (13)
Leinwand (89)
Rauschen (53)
Simracing (142)
Spielwiese (11)
Vinyl (11)
WordPress (4)