Beiträge mit dem Tag ‘Pilze’

Geo(Pilz)caching

geo_0709_047Das Wetter stimmt die Zeit ist reif, Pilzesammeln ist angesagt. Im goldenen September durfte ich meine angeeigneten Geocaching-erfahrungen mal in die Praxis umsetzen. Diesmal sollten also vorrangig keine Tupper- und Filmdosen gesucht werden, sondern organische und vorallem essbare Pilze. Irgendwie hat mich das Geocaching aber nicht unbedingt auf Pilze sensibilisiert. Die Fundquote schien mir gleich geblieben zu sein. Aber die Qualität der Fundstücke stieg dafür merklich an. So war beim späteren Säubern der Pilze viel weniger zu tun als sonst. Doch komme ich zum eigentlichen Thema, dem Geocaching. Beim Reisen von Waldstück zu Waldstück gab es hier und da immer wieder Caches in der Colbitz-Letzlinger Heide. Bis auf den Colbitz Camping und Micromose waren die Caches schnell gefunden. Colbitz Nordwest und An der Beite konnte ich dank genauer Koordinaten zügig loggen. Am Colbitzer Campingplatz suchte ich schon etwas länger, zumal mich mein GPS-Gerät dabei quer durch die Botanik scheuchte. Fast verzweifelt bin ich dann in Mose. Der kleine Micro hatte mir fast den letzten Nerv geraubt, bis ich dann endlich die Erleuchtung hatte und mir das Döschen fast ins Auge gesprungen ist. Bei leicht einsetzendem Regen ging es dann wieder zurück in Richtung Großstadt und wenig später gab es eine leckere Pilzpfanne zum Abend.


Röhrenfutter

Bjoreio Tal

Schöpfwerk

Gezwitscher

Netzhautflimmern

Lieblinge

Kategorien

Aida (10)
Bundeswehr (159)
Flimmerkiste (18)
Geocaching (33)
Homepage (13)
Leinwand (93)
Rauschen (53)
Simracing (142)
Spielwiese (11)
Vinyl (11)
WordPress (4)