Beiträge mit dem Tag ‘Richard Towler’

DOM – Daytona

daytona1.jpg    daytona2.jpg    daytona3.jpg
Erst Top dann Hop. So, oder so ähnlich könnte das erste Rennen in der neuen Saison der Deutschen Online Meisterschaft für mich zusammengefasst werden. Nach dem zwar enttäuschenden aber dennoch sehr guten zweiten Platz am Dienstag, setzte ich mich recht entspannt hinter das Lenkrad. Das Wetter war mit 69°F und strahlendem Sonnenschein optimal und so brauchte ich nicht viel Zeit mit den Setupeinstellungen verbringen. Am Ende des Qualifying stand dann mein Wagen auch auf dem fünften Startplatz. Ausgezeichnet. Damit konnte ich das Rennen ruhig angehen lassen. mehr


DOM – Texas

        
So macht ein Rennen Spaß. Nach den doch sehr gelblastigen DOM-Veranstaltungen der letzten Wochen, gab es heute auf dem Texas Motor Speedway fast ausschließlich grüne 200 Runden. Nur ein paar Mal wurde das Rennen unterbrochen und so konnten endlich wieder die Taktiker die Bühne betreten und ich war bis zum Ende immer fast ganz vorne mit dabei. mehr


DOM – Las Vegas

vegas01.jpg    vegas02.jpg    vegas03.jpg
Eines kann ich schon jetzt vorwegnehmen, dies war mit Abstand das bisher beste und spannendste Rennen in dieser noch jungen Saison. Zu verdanken war dies dem idealen Wetter von 69°F bei klarem Himmel, den langen Greenstints und dem Training am Dienstag in der GNOS. So konnte ich auch im Practice weiter meine Linie verbessern und noch reifenschonender fahren. Einzig das Qualisetup konnte ich wieder nicht ausreichend lang testen und so wurde es dann ein 12. Platz im vorderen Mittelfeld. Dies war aber ansich nicht so wichtig, da ich in dem Rennen alles auf lange Greenstints setzte. mehr


DOM – North Carolina

carolina1.jpg    carolina2.jpg    carolina3.jpg
Der Tag konnte ansich nicht besser werden, denn im Halbfinale haben es die Deutschen doch tatsächlich geschafft die Franzosen in einem spannenden Handball-Krimi zu besiegen. Somit steht die deutsche Mannschaft, wie schon vor vier Jahren, im Finale der Handball-Weltmeisterschaft und diesmal sind die Chancen sehr gut auf den Meistertitel. Also, wie gesagt, eigentlich konnte der Tag nicht besser werden, aber es sollte nun noch das zweite Rennen in der Deutschen Online Meisterschaft 2007 zu bestreiten sein. mehr


DOM – Daytona

daytona1.jpg    daytona2.jpg    daytona3.jpg
Am vergangenen Dienstag hatte ich in der GNOS ja schonmal Gelegenheit ein paar Runden auf dem Superspeedway in Daytona zu drehen. Diesmal setzte ich mich hinter das Steuer der schnelleren Nextel Cup Cars. Zum Vorjahr hatte sich aber beim Ablauf des Rennens einiges geändert. So können nun, die vor jedem Rennen 20 besten Fahrer der Gesamtwertung, mit einer Wildcard, ohne ein Prequalifying, direkt auf dem Rennserver starten. Alle anderen Startberechtigten müssen zuvor unter Beweis stellen zu den Schnellsten zu gehören. Mit diesen Fahrern wird dann das Starterfeld auf dem Rennserver aufgefüllt. mehr


Röhrenfutter

Bjoreio Tal

Schöpfwerk

Gezwitscher

Netzhautflimmern

Lieblinge

Kategorien

Aida (10)
Bundeswehr (159)
Flimmerkiste (18)
Geocaching (33)
Homepage (13)
Leinwand (93)
Rauschen (53)
Simracing (142)
Spielwiese (11)
Vinyl (11)
WordPress (4)