Miniabstecher

Nur ganz kurz ging es am sonnigen Samstag im September letzten Jahres auf Dosenjagd. Für einen First-To-Find hatte es bei der Spinne leider nicht gereicht. Dafür war ich einen Tag zu spät am Final. Ich konnte dort aber gleich noch Zahlen für den Cache Am Berg sammeln, den ich an diesem Tag aber nicht ausfindig machen konnte. Als kleines Trostpflaster wartete dann am Florapark der Geo-Mini-MD III Einkaufen auf mich. Trotz zahlreicher Einkaufmuggels konnte ich recht ungestört diesen Cache loggen.

Einen Frustcache weniger
Zuerst hatte ich mich beim Lost-Place-Cache LPG warmgemacht. Erfolgreich war ich dort zwar nicht, konnte...
Kein Geocaching ohne Demonstration?
Wieder einmal habe ich mir einiges vorgenommen. Sechs Caches standen auf meiner ToDo-Liste, aber letztlich...
Beim zweiten Anlauf
Nach dem Einkaufen blieb noch ein wenig Zeit, um auch den Klosterblick endlich zu bergen. Ich war schonmal...
Tag 135
Oh verdammt, wie konnte es passieren, dass der Wecker schon um kurz vor 5 anstatt kurz vor 06.00 Uhr...


Kommentar schreiben

Gehörgangsreste

Röhrenfutter

Bjoreio Tal

Schöpfwerk

Gezwitscher

Netzhautflimmern

Kategorien

Aida (10)
Bundeswehr (159)
Flimmerkiste (18)
Geocaching (33)
Homepage (13)
Leinwand (89)
Rauschen (53)
Simracing (142)
Spielwiese (11)
Vinyl (11)
WordPress (4)