Tag 59

Kaum zu glauben, aber es sind schon 59 Tage geschafft und wohl die anstregensten der ganzen zehn Monate. Heute ist dann auch nicht mehr sehr viel passiert. Eigentlich hat man nach dem Frühstück nur noch die Spinde, und dies gründlichst, die Stube und die Reviere gereinigt. Zum Mittag gab es Bratkartoffeln mit Spargel und anscheinend Schweinefleisch. Nach dem Mittag wie gesagt noch ca. zwei Stunden lang sauber gemacht und danach haben wir eigentlich nur noch rumgesessen, bis es dann auch schon 16.30 Uhr war. Jedoch sind zuvor alle Rekruten die in die 6./320 zum A-Zug gehören schon heute umgeschleust wurden. Aus unserer Stube war das Gehring, den wir damit heute wohl bis auf Weiteres das letzte Mal gesehen haben. Außerdem haben die AGAF, Sattelkau und Nutz bereits schon ihre gelben Litzen erhalten. Bleibt abzuwarten, wann der Rest diese bekommt, ich denke mal, dass dies am Montag in der Kompanie geschehen wird. Morgen ist der letzte Tag im Ausbildungszug :-)

Tag 60 – Letzter Tag im Ausbildungszug
Da ist er nun, der letzte Tag im Ausbildungszug, ach wie schön. Nach dem Frühstück haben wir eigentlich...
Tag 178
Nach den ganzen Anstrengungen der letzten Tage endlich mal wieder ein etwas ruhiger Tag in dieser Woche....
Tag 58
Ich stehe irgendwie von Tag zu Tag immer später auf. Vielleicht liegt es daran, dass ich in der Kompanie...
Tag 106
Da lobt man mal das Frühstück und schon ist es am nächsten Morgen schon wieder total beschissen. Danach...


Kommentar schreiben

Gehörgangsreste

Röhrenfutter

Bjoreio Tal

Schöpfwerk

Gezwitscher

Netzhautflimmern

Kategorien

Aida (10)
Bundeswehr (159)
Flimmerkiste (18)
Geocaching (33)
Homepage (13)
Leinwand (89)
Rauschen (53)
Simracing (142)
Spielwiese (11)
Vinyl (11)
WordPress (4)